Das Exartis Devisen Investment bietet solide Gewinne mit kalkulierbarem Risiko gemäss Ihren individuellen Wünschen.

Exartis Devisen Investment

Unser vollautomatisches, Computer gesteuertes Programm beobachtet die Devisenkurse der wichtigsten weltweiten Währungen. Aufgrund unterschiedlicher Indikatoren entscheidet dieses selbstlernende Programm, welche Währungspositionen zu welchem Zeitpunkt gekauft oder verkauft werden sollen. Die Dauer der einzelnen Handelspositionen kann wenige Stunden bis mehrere Tage betragen. Sobald eine Position geschlossen wird, wird auf dem Kundenkonto der gemachte Gewinn gutgeschrieben bzw. der Verlust abgezogen. Dabei bleibt das Kapital immer auf dem Schweizer Bankkonto des Kunden/der Kundin, wo es auch jederzeit abgehoben werden kann.
Trifft demzufolge das Programm im Durchschnitt etwas mehr als die Hälfte der Entscheidungen richtig, macht es Gewinn. Da das System nicht zufällig, sondern aufgrund bestimmter Indizien handelt, macht unser Algorithmus seit 2008 jährlich ansprechende Gewinne. Historisch gesehen hat er in unsicheren Zeiten mit höherer Volatilität besser performt als in «ruhigen Zeiten» und hat sich somit als krisenresistent erwiesen. Der erwartete Profit kann je nach Risikoprofil und Gewinnerwartung des Kunden/der Kundin skaliert werden. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich.

Der erwartete Profit kann je nach Risikoprofil und Gewinnerwartung des Kunden skaliert werden. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich.

Investmentsumme

CHF 1m

Minimum Investment


Die Facts auf einen Blick

 

Kalkulierbares Risiko

Sie entscheiden, mit welchem Risikoprofil Sie sich wohl fühlen

Liquidität

Beziehen Sie ihr Geld innert kurzer Zeit, wann immer Sie es brauchen

Sicherheit

Ihr Geld bleibt auf Ihrem Schweizer Bankkonto
 
 

Transparenz

Sehen Sie jederzeit, was mit Ihrem Geld geschieht

Flexibilität

Vergrössern oder verkleinern Sie Ihr Investment, wann immer Sie wollen

Vollautomatisch

Schlafen Sie ruhig, der Computer arbeitet für Sie Tag und Nacht
 
 

Perfomance Fee

Sie bezahlen uns nur bei Gewinn, keine versteckten Kosten